Termine

Termine

28.09.2016 | Restaurant berlin – Fritz-Reuter-Straße 1a – 17033 Neubrandenburg | Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit

Weitere Informationen

Galerie

Momente, die verbinden: Bilder unserer Veranstaltungen.

Mehr

Sie sind hier: Startseite | Termine
Termine

Sichern Sie sich Ihren Platz
in der Women’s Networking Lounge.

Die Teilnehmerinnenzahl der Women’s Networking Lounge ist begrenzt: Schnell sein lohnt sich also! Nutzen Sie die persönliche Atmosphäre und erweitern Sie Ihr Netzwerk – und sichern Sie sich Know-how aus erster Hand. Hier finden Sie einen Überblick über die Termine, Themen und regionalen Veranstaltungsorte der Women’s Networking Lounge.

28.09.2016 - Restaurant berlin – Fritz-Reuter-Straße 1a – 17033 Neubrandenburg

Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit

An diesem Abend widmen wir uns dem Thema "Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit", denn als Arbeitgeberin sind Sie immer wieder mit Arbeitsrecht konfrontiert. In unserer Veranstaltung weisen wir Sie auf die wichtigsten Punkte hin und beseitigen einige Mythen.

Datum 28.09.2016
Beginn 18:00 Uhr
Ort Restaurant berlin – Fritz-Reuter-Straße 1a – 17033 Neubrandenburg
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt. Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an.

Weitere Informationen und Anmeldung!

28.09.2016 - Mückenschlösschen am Rosental – Waldstraße 86 – 04105 Leipzig

Veranstaltung entfällt: Die Betriebsprüfung kommt – was tun?

Wenn der Postbote mit einem Brief vom Finanzamt winkt und dieser eine Betriebsprüfung ankündigt, werden viele nervös. Das muss nicht sein!

28.09.2016 - Vierseithof Luckenwalde – Am Herrenhaus 1 – 14943 Luckenwalde

Notfallplan: Was passiert, wenn die Chefin ausfällt?

Unverhofft kommt oft – ein Ausfall der Führungskraft durch Krankheit oder Unfall trifft das Team fast immer unerwartet. Schon 14 Tage ohne Leitung können Ihre Praxis in eine schwierige Lage bringen. Sorgen Sie daher frühzeitig für den Ernstfall vor und entlasten Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit einem Notfallplan.

Datum 28.09.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort Vierseithof Luckenwalde – Am Herrenhaus 1 – 14943 Luckenwalde
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 41,65 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 35,70 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu.

Weitere Informationen und Anmeldung!

11.10.2016 - BRASSERIE Gendarmenmarkt – Taubenstr. 30 – 10117 Berlin

Gesundheit beginnt in der Zelle

Die Medizin steht vor einem Paradigmenwechsel: von einer pauschalen Medizin für alle gleich - hin zur personalisierten Medizin. Die Wissenschaftler kennen unser Genom, unseren „Lebenscode“. Wir erfahren immer mehr über die molekulargenetischen Zusammenhänge, die Prozesse der Adaptation und die Rolle der Epigenetik. Wir lernen und erkennen die Individualität und die Einzigartigkeit eines Menschen. In Zukunft werden in der Medizin weniger pauschal Krankheiten, sondern mehr einzelne Patienten mit ihren spezifischen pathophysiologischen Problemen behandelt. Es gibt große Fortschritte in der gezielten Therapie von Krebs und man verabschiedet sich von der „Gießkannen-Chemotherapie“. Es gibt sie schon, die Medizin, die versucht analytisch die individuellen funktionellen morphologischen und biochemischen Bedingungen und Voraussetzungen des Einzelnen als Basis zur gesundheitlichen Prädiktion, Prävention und Therapie zu nutzen.

Datum 11.10.2016
Beginn 18:30 Uhr
Ort BRASSERIE Gendarmenmarkt – Taubenstr. 30 – 10117 Berlin
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 53,00 inkl. USt. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu.

Weitere Informationen und Anmeldung!

11.10.2016 - Restaurant & Café Wallenstein – Werderstraße 140 – 19055 Schwerin

Motivation und Motivatoren: Wie motiviere ich mich und andere?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den individuellen Ansporn finden und Motivationstiefs ausgleichen, sowohl bei der eigenen Arbeit als auch bei Ihren Mitarbeitern. Wecken Sie echte Begeisterung und mobilisieren Sie verborgene Energiereserven!

Datum 11.10.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort Restaurant & Café Wallenstein – Werderstraße 140 – 19055 Schwerin
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt.. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an.

Weitere Informationen und Anmeldung!

13.10.2016 - Romantik Hotel Schwanefeld – Schwanefelder Straße 22– 08393 Meerane

Onboarding: Erfolgreiche Integration und Einarbeitung neuer Teamkolleginnen

Unter „Onboarding“ versteht man die systematische Integration neuen Personals in die Organisation.

Wenn neue Mitarbeiter im Unternehmen anfangen, müssen sie in ihren zukünftigen Job eingearbeitet werden. Verantwortungsvolles, nachhaltiges Onboarding beschränkt sich jedoch nicht nur auf die fachlichen Aspekte. Genauso wichtig ist die persönliche Bindung der neuen Kollegin an das Arbeitsumfeld und die Organisation, damit beide Seiten langfristig voneinander profitieren können. Die ersten Tage wirken sich entscheidend auf die Motivation, das Engagement und die Produktivität aus. Wichtig ist die soziale Integration in das Team, um eine reibungslose Zusammenarbeit mit dem Team und den Vorgesetzten zu gewährleisten.

Datum 13.10.2016
Beginn 10:00 Uhr
Ort Romantik Hotel Schwanefeld – Schwanefelder Straße 22– 08393 Meerane
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 65,45 inkl. USt. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu.

Weitere Informationen und Anmeldung!

26.10.2016 - Domicil Leidinger – Mainzer Straße 10 – 66111 Saarbrücken

Stress ist relativ?! – Kann man mit Stress umgehen lernen?

Stress am Arbeitsplatz, physische und psychische Belastungen beeinflussen zunehmend unseren Arbeitsalltag. An diesem Abend beschäftigen wir uns damit, wie man – trotz immer komplexer werdender Arbeitsabläufe, neuen Anforderungen und Tätigkeitsfeldern – psychisch gesund und stark im Arbeitsleben bleibt.

Datum 26.10.2016
Beginn 18:00 Uhr
Ort Domicil Leidinger – Mainzer Straße 10 – 66111 Saarbrücken
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 47,60 brutto.

Weitere Informationen und Anmeldung!

26.10.2016 - Tagesklinik am Friesenplatz, Friesenstraße 72-74, 50670 Köln

Burnout und Depression ist doch das Gleiche …oder? - Von der "Auszeichnung" des Burnout zum Erleiden der Depression

Depression und Burnout werden oft noch immer als „Modekrankheiten“ abgetan, ohne die verschiedenen Facetten dieser seelischen Erkrankungen richtig zu kennen. Doch durch welche Symptome unterscheiden sich das Burnout-Syndrom und eine Depression?

Datum 26.10.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort Tagesklinik am Friesenplatz, Friesenstraße 72-74, 50670 Köln
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt. Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an.

Weitere Informationen und Anmeldung!

26.10.2016 - LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14 – 16, 53115 Bonn

Die Mediation: „Ringelpietz mit Anfassen“ oder effektives Verfahren zur außergerichtlichen Konfliktlösung?

Im Rahmen Ihrer ärztlichen Tätigkeit bietet sich die Mediation insbesondere bei Konflikten mit Patienten wegen – vermeintlicher – Behandlungsfehler, mit oder unter MitarbeiterInnen der Praxis oder mit anderen Partnern über die Führung oder Beendigung von ärztlichen Gesellschaften an.

Datum 26.10.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14 – 16, 53115 Bonn
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an.

Weitere Informationen und Anmeldung!

01.11.2016 - Elements DELI & Restaurant – Königsbrücker Strasse 96 // Haus 25 -26 – 01099 Dresden

Das Antikorruptionsgesetz – Was Sie als Ärztin und Apothekerin wissen sollten

Im Juni 2016 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen in Kraft getreten und hat viele Auslegungs- und Zweifelsfragen bei den Medizinern hervorgerufen. Doch was ist noch zulässig und was ist verboten? Und wo liegt die Grenze zwischen „erlaubt" und „unerlaubt"?

Datum 01.11.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort Elements DELI & Restaurant – Königsbrücker Strasse 96 // Haus 25 -26 – 01099 Dresden
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu. Eine kost

Weitere Informationen und Anmeldung!

02.11.2016 - TörtchenTörtchen – Apostelnstraße 19 – 50667 Köln

WNLyoung: Es ist soweit! - Mein erster Arbeitsvertrag!

Mit WNLyoung bieten wir jungen, angehenden Medizinerinnen ein Forum für Gedankenaustausch, Diskussion und Networking.

Unsere Veranstaltungsreihe besteht aus vier Modulen, in denen Sie mithilfe unserer Expertinnen wertvolle Tipps für den Übergang vom Studium zu Beruf und den Arbeitsalltag junger Ärztinnen erhalten.

Datum 02.11.2016
Beginn 18:00 Uhr
Ort TörtchenTörtchen – Apostelnstraße 19 – 50667 Köln
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr für Studierende beträgt EUR 11,90 inkl. MwSt.

Weitere Informationen und Anmeldung!

07.11.2016 - Sichtbar – Otto-von-Guericke-Straße 86 a – 39104 Magdeburg

Das Antikorruptionsgesetz – Was Sie als Ärztin wissen sollten

Im Juni 2016 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen in Kraft getreten und hat viele Auslegungs- und Zweifelsfragen bei den Medizinern hervorgerufen. Doch was ist noch zulässig und was ist verboten? Und wo liegt die Grenze zwischen „erlaubt“ und „unerlaubt“?

Datum 07.11.2016
Beginn 18:00 Uhr
Ort Sichtbar – Otto-von-Guericke-Straße 86 a – 39104 Magdeburg
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu.

Weitere Informationen und Anmeldung!

09.11.2016 - Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar – Dorotheenhof 1 – 99427 Weimar

Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit

An diesem Abend widmen wir uns dem Thema "Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit", denn als Arbeitgeberin sind Sie immer wieder mit Arbeitsrecht konfrontiert. In unserer Veranstaltung weisen wir Sie auf die wichtigsten Punkte hin und beseitigen einige Mythen.

Datum 09.11.2016
Beginn 19:00 Uhr
Ort Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar – Dorotheenhof 1 – 99427 Weimar
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt. Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an.

Weitere Informationen und Anmeldung!

16.11.2016 - Hotel Schlossmühle (Speicherbar) – Kaiser Otto Straße 28 – 06484 Quedlinburg

Das Antikorruptionsgesetz – Was Sie als Ärztin wissen sollten

Im Juni 2016 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen in Kraft getreten und hat viele Auslegungs- und Zweifelsfragen bei den Medizinern hervorgerufen. Doch was ist noch zulässig und was ist verboten? Und wo liegt die Grenze zwischen „erlaubt“ und „unerlaubt“?

Datum 16.11.2016
Beginn 18:30 Uhr
Ort Hotel Schlossmühle (Speicherbar) – Kaiser Otto Straße 28 – 06484 Quedlinburg
Teilnahmegebühr Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 35,70 inkl. USt. Mitglieder des Hartmannbundes zahlen nur EUR 26,18 inkl. USt.: Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Anmeldung das Stichwort „Hartmannbund“ an. Die Rechnung geht Ihnen nach der Veranstaltung per Post zu.

Weitere Informationen und Anmeldung!

22.11.2016 - Cafe‘ Ja – Collegienstr. 10 – 15230 Frankfurt Oder

Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit

An diesem Abend widmen wir uns dem Thema "Arbeitsrecht - zwischen Mythos und Wirklichkeit", denn als Arbeitgeberin sind Sie immer wieder mit Arbeitsrecht konfrontiert. In unserer Veranstaltung weisen wir Sie auf die wichtigsten Punkte hin und beseitigen einige Mythen.

28.03.2017 - Pesch International Interiors GmbH – Kaiser-Wilhelm-Ring 22 50672 Köln

Notfallplan: Was passiert, wenn die Chefin ausfällt?

Unverhofft kommt oft – ein Ausfall der Führungskraft durch Krankheit oder Unfall trifft das Team fast immer unerwartet. Schon 14 Tage ohne Leitung können Ihre Praxis in eine schwierige Lage bringen. Sorgen Sie daher frühzeitig für den Ernstfall vor und entlasten Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit einem Notfallplan.