Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. An dieser Stelle möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unserer Internetseite informieren.
Die Datenverarbeitung auf unserer Webseite erfolgt auf der Basis der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Women’s Networking Lounge e. V.
Mauerstraße 86 – 88
10117 Berlin
Telefon: 030.22 64-0940
E-Mail: info@womensnetworkinglounge.de

2. Datenschutzbeauftragter

Es besteht kein gesetzliches Erfordernis zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten.

3. Welche Daten werden zu welchem Zweck verarbeitet?

a) Datenspeicherung beim Besuch der Webseite
Server Log Daten Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Hinzu kommen weitere Informationen über den Browser Ihres Endgeräts.
Für diesen Zweck werden nachfolgende Daten protokolliert:
• IP-Adresse des aufrufenden Rechners
• Betriebssystem des aufrufenden Rechners
• Browser-Version des aufrufenden Rechners
• Name der abgerufenen Datei
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• Übertragene Datenmenge
• Verweisende URL
Die IP-Adresse und die obigen Informationen werden nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Einen Personenbezug können wir aus den verbleibenden Daten dann nicht mehr herstellen.
Die Daten werden ferner auch verwendet, um Fehler der Internetseite zu beheben.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO ist der Betrieb dieser Internetseite.

Cookies
Wir setzen auf unserer Internetseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.
Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.
Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ist der Bedienkomfort und die statistische Auswertung dieser Internetseite.

Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziffer 9) verwendet. Der Einsatz von Google Analytics erfolgt im Rahmen der Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 DS-GVO.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie
• Browser-Typ/-Version,
• verwendetes Betriebssystem,
• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
• Uhrzeit der Serveranfrage,
werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen, die mit der Websitenutzung und der Internetnutzung im Zusammenhang stehen, zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch diese Informationen werden gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt, soweit wir dies beeinflussen können. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren.
Beim Klicken auf diesen Link wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Facebook Plug-In
Wir setzen auf unserer Website ein Facebook Plug-In ein. Das Plug-In stellt bei Klick auf das Facebook Symbol eine Verbindung zu unserer Facebook Seite her. Übersicht über die Facebook-Plug-Ins und deren Aussehen.
Durch Klicken auf das Facebook Symbol erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser unsere Facebook Seite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder dort gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook (in der Regel in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann es den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie auf Facebook interagieren, also zum Beispiel einen Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Facebook kann diese Information unter Umständen auf Ihrem Profil veröffentlichen oder Ihren Kontakten anzeigen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil zuordnen kann, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Facebook Seite bei Facebook ausloggen.
Die Nutzung von Facebook und die Verlinkung auf unsere Facebook Seite erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und der Bekanntmachung unseres Vereins. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Facebook garantiert nach eigenen Angaben im Übrigen ein angemessenes Datenschutzniveau, indem Sie die Vorgaben zum Privacy Shield einhalten.
Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Datenschutzhinweise von Facebook

YouTube
Unsere Website nutzt ein YouTube Plug-In. Das Plug-In bindet YouTube Videos unseres Vereins direkt auf unserer Internetseite ein. YouTube wird von Google betrieben.
Wenn Sie sich ein YouTube Video auf einer unserer Seiten ansehen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube (in der Regel in die USA) hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben (einschließlich Ihrer IP-Adresse). Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Leistungen und unseres Know-hows. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
YouTube garantiert nach eigenen Angaben im Übrigen ein angemessenes Datenschutzniveau, indem Sie die Vorgaben zum Privacy Shield einhalten.
YouTube wird betrieben von der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Datenschutzhinweise von YouTube

Google Webfonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck stellt Ihr verwendeter Browser Verbindung zu den Servern von Google her. Hierdurch erlangt Google Kenntnis von Ihrer IP-Adresse und dass unsere Website von Ihnen aufgerufen wurde.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Google garantiert nach eigenen Angaben im Übrigen ein angemessenes Datenschutzniveau, indem Sie die Vorgaben zum Privacy Shield einhalten.
Anbieter von Google Webfonts ist die Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzhinweise von Google

Google Maps
Wir setzten auf unserer Webseite den Kartendienst Google Maps ein. Um die entsprechende Karte abbilden zu können stellt Ihr verwendeter Browser Verbindung zu den Servern von Google her. Hierdurch erlangt Google Kenntnis von Ihrer IP-Adresse und dass unsere Website von Ihnen aufgerufen wurde.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Leistungen und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Google garantiert nach eigenen Angaben im Übrigen ein angemessenes Datenschutzniveau, indem Sie die Vorgaben zum Privacy Shield einhalten.
Anbieter von Google Webfonts ist die Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzhinweise von Google

Events / Ticketshop
Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, Tickets für die Teilnahme an einer unserer Veranstaltungwn zu buchen. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir personenbezogene Daten, deren Vertraulichkeit wir nach Kräften wahren. Uns übermittelte Daten werden maschinell zur Abwicklung Ihrer Seminarbuchung und zur Information über weitere Veranstaltungen verarbeitet. Wünschen Sie keine Informationen über weitere Women`s Networking Lounge e. V.-Veranstaltungen, teilen Sie uns dies bitte kurz mit.

Kontakt:
Women`s Networking Lounge e. V .
Mauerstraße 86-88
10117 Berlin
Telefax 030.22 64-0949
info@womensnetworkinglounge.de

Die Verarbeitung Ihrer Daten bei Kauf eines Tickets erfolgt aufgrund vertraglicher Verpflichtungen, die Information zu weiteren Veranstaltungen aufgrund unseres berechtigten Interesses. Rechtsgrundlagen finden sich in Art. 6 Abs. 1 lit. b und f der DSGVO.

b) Datenerhebung bei der Zahlungsabwicklung
Wir haben ein in Deutschland zugelassenes Zahlungsinstitut, die Novalnet AG, mit der Abwicklung der Zahlungen in unserem Ticketshop beauftragt. Zu diesem Zweck verarbeitet die Novalnet AG bestimmte personenbezogene Daten. Dabei handelt es sich um Ihren Namen und Ihre Anschrift, IBAN und BIC oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung sowie die Transaktions-ID der Novalnet AG. Die Novalnet AG verarbeitet diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung, Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Datenschutzbestimmungen der Novalnet AG finden Sie unter http://www.novalnet.de/novalnet-datenschutz.

c) Datenerhebung, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen
Kontaktformular und Email
Anfragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik können Sie gerne per Kontaktformular oder der bereitgestellten Email an uns richten. Bei der Kontaktaufnahme werden die übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Konversation verwendet. Nach Erfüllung des Zwecks werden die Daten gelöscht, wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Es steht Ihnen frei die Kontaktaufnahme zu nutzen. Ohne die Verarbeitung der so bereitgestellten Daten, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

d) Partnerlinks
Unsere Website enthält Links zu Webseiten unserer Partner, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern / Weitergabe von Daten

Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.
Wir setzen jedoch Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten und den oben genannten Punkten ein. In diesem Zusammenhang kann ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhalten. Wir wählen unsere Dienstleister insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit sorgfältig aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

5. Ihre Rechte als Betroffener

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht auf Auskunft. Auf Anfrage einer verifizierten Person erhält diese eine Bestätigung darüber, ob wir personenbezogene Daten über Sie gespeichert haben und welche das konkret sind.

Recht auf Berechtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Recht auf Widerruf der Einwilligung
Sie haben das Recht, eine abgegebene Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch
Sie haben das Recht der Datenverarbeitungen, die zur Wahrnehmung eines öffentlichen Interesses bzw. berechtigten Interessen des Verarbeiters dienen, jederzeit, bei Vorliegen von Gründen aus Ihrer besonderen Situation heraus, zu widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung der Datenverarbeitung haben sollten.

6. Aktualität der Datenschutzerklärung

Unsere Webseite und die angebotenen Dienste werden ständig weiterentwickelt. Daher kann es erforderlich werden, auch diese Datenschutzerklärung zu ändern. Auch können gesetzliche Änderungen eine Anpassung erforderlich machen. Aus diesem Grund gilt unsere Empfehlung, sich die Datenschutzerklärung regelmäßig anzusehen.

 

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand April 2019.